Praxisfall "LBA- / EU-Änderungen erreichen Ihr Unternehmen nicht!"


ACHTUNG! ... LBA-Vorgaben | EU-Verordnungen ... gültig ab... veröffentlicht.

 

  • Problematisch ist dass SIE | IHR UNTERNEHMEN diese Informationen nicht immer zeitnah erhalten.
    • Problematisch wird dann im Extremfall die fristgerechte Umsetzung der neuen LBA / EU Vorgaben.
      • Problematisch für das Unternehmen ist es, genau dann eine unangemeldete LBA Prüfung zu haben!

Praxisfall "LBA- / EU-Änderungen erreichen Ihr Unternehmen nicht!"

Vielfältige Gründe / Ursachen die einfach auszuhebeln sind!

Die preiswerteste Lösung Ihr Unternehmen davor zu schützen ist:

LuftSi-Beratungsunternehmen helfen Unternehmen mit der Dienstleistung "NEWSLETTER". 

 

Tipp1

Mindestens zwei Emailadressen angeben...

Wenn Sie ganz sicher gehen wollen dass Informationen nicht untergehen, dann lassen Sie den Newsletter an mindestens zwei Emailadressen ihres Unternehmens senden.

(Urlaub, Krankheit, Stress im Tagesgeschäft,... sind die Hauptursachen dass Informationen nicht wahrgenommen werden.)

 

Tipp2

Wir bieten mehr...

Die Dienstleistung "Newsletter" unterscheidet sich von Beraterunternehmen zu Beraterunternehmen.

Unsere Dienstleistung besteht nicht im einfachen versenden komplexer LBA-/EU-Verordnungen.

Unsere Dienstleistung "Newsletter LBA Plus" hilft ihrem Unternehmen und ihren zuständigen Luftsicherheitsbeauftragten.

  • Was unsere Dienstleistung "Newsletter LBA Plus" vom Wettbewerb unterscheidet?
  • Welche zusätzlichen Vorteile Ihrem Unternehmen dadurch entstehen?

Das erfahren Sie hier mit einem Klick auf "Kontaktformular"



GF Marc Jobelius: Wir leben die Praxis. Wir schaffen Lösungen die ganz speziell auf Ihr Unternehmen ausgerichtet sind. So auch mit unserer Dienstleistung "Newsletter LBA Plus".

 

 

 

 

Wir leben die LuftSi-Praxis.

Wir schaffen Lösungen, die ganz speziell auf Ihr Unternehmen ausgerichtet sind.

 

Marc Jobelius

(GF AEO & bV SchulungsCenter der Bouché Air & Sea GmbH)