Praxisfall "Fehlendes Berater Know-How" 800 Mitarbeiter schulen?

Rechtzeitiger Zweifel spart Unternehmen Schulungskosten von 700 Mitarbeitern!


Rechtzeitiger Zweifel spart Unternehmen Schulungskosten von 700 Mitarbeitern!

Wie aus 800 zu schulenden Mitarbeitern nur noch 100 zu schulende Mitarbeiter wurden.

Ein Unternehmen will den Status "bekannter Versender" erhalten.

  • Die zuständige Beratungsfirma rät unter anderem zur Schulung von 800 Mitarbeitern.
    • 700 dieser 800 Mitarbeiter (m/w) sind in der Produktion tätig.
      • Auch hier kommt es beim Auftraggeber zu einem Gefühl der Unsicherheit.
      • Konsequenz: Der Auftraggeber nutzt seine persönlichen Kontakte zu anderen Unternehmen...
        • Wir werden empfohlen und erhalten einen Beratungsauftrag zur Bestandsaufnahme / Analyse.
        • Zusatzinvestition für den Auftraggeber 1.800,00 Euro netto.

 

Auch hier konnten wir richtig in klingender Münze zugunsten des Unternehmens helfen.

 

Nach Auftragserteilung erfolgte die Besichtigung im Unternehmen und parallel die Bestandsaufnahme.

  • Dabei fiel uns auf, dass lediglich der aktuelle Informationsfluss (zwischen Produktion, Verkauf, Lager und Versand) im Unternehmen verändert werden müßte, um die Massenschulung auf ein erträgliches Niveau zu reduzieren. 
  • Unser Praxis-Know-How macht den Unterschied und bringt dem Unternehmen Vorteile!
    • In der Folge haben wir diesen Lösungsansatz schriftlich fixiert.
    • Anschließend erfolgte unsere Abstimmung direkt mit dem LBA.
      • ERGEBNIS: Das LBA genehmigte unseren Lösungsvorschlag!
      • Anstatt 800 Mitarbeiter waren nun nur noch 100 Mitarbeiter des Unternehmens zu schulen.
      • Direkte Kosteneinsparung: Ca. 100.000,00 Euro!
      • Indirekte Kosteneinsparung zukünftiger wiederkehrender Schulungen für 700 Mitarbeiter...
        • Dieser indirekte Einsparungsbetrag kommt dem Unternehmen ebenfalls zu gute.


Haben Sie auch Zweifel bei der Umsetzung Ihrer Sicherheitsmaßnahmen / Zertifizierung "bekannter Versender oder reglementierter Beauftragter oder reglementierter Lieferant" im Unternehmen?

GF Marc Jobelius: Ich freue mich von Ihnen zu hören. Rufen Sie mich an unter 0621/1507-710, oder klicken Sie jetzt auf das Kontaktformular.

 

Nutzen Sie unseren persönlichen Gratis-Ersttermin.

Rufen Sie mich direkt an, oder

klicken Sie jetzt auf Kontaktformular Erstgespräch.

 

Ich freue mich von Ihnen zu hören. 

 

Marc Jobelius

(GF AEO & bV SchulungsCenter der Bouché Air & Sea GmbH)